< zurück

Book Release @ Friends with Books: Art Book Fair Berlin

  • Freitag
    20. Sep. 2019
    18:00–20:00

@ Hamburger Bahnhof, Berlin
THE D-TALE: VIDEO ART FROM THE PEARL RIVER DELTA
Herausgegeben von Hou Hanru & Xi Bei

Wir freuen uns, Ihnen unseren ersten Ausstellungskatalog zu präsentieren, der bei Sternberg Press erschienen ist. The D-Tale: Video Art from the Pearl River Delta ist der Katalog zur gleichnamigen Eröffnungsausstellung des Times Art Center Berlin, das im November 2018 gegründet wurde. Mit vier Essays von Kritikern und Kuratoren sowie Texten und Bildern der ausgestellten Werke – mehr als achtzig Werke von fast sechzig Künstlern – will das Buch einen wesentlichen Bestandteil der chinesischen Kunstwelt vorstellen, der in der globalen Kunstszene unterrepräsentiert ist, nämlich die zeitgenössische Kunstproduktion aus dem Perlflussdelta (PRD).

Als hochspezifische Region Chinas mit ihren ausgeprägten kulturellen Merkmalen und Traditionen war die PRD von Anfang an eng mit internationalen Einflüssen verbunden und mit der Populärkultur verwoben. Der häufige Austausch zwischen Guangdong, Hongkong und Macao, die Auswirkungen der Hongkonger Populärkultur, des Films, des Fernsehens und der Popmusik auf die visuelle Kultur, gepaart mit einer Sensibilität für und Referenzen an die internationale Kunst der neuen Medien, führten zu einem raschen Experimentieren mit der Videokunst in der gesamten PRD. Indem sie sich das Medium der bewegten Bilder zu eigen machen, suchen die Künstler der PRD nach Freiheit und Formen des Widerstands gegen dominante Ideologien und Mächte und verwandeln gewöhnliche Gesten in künstlerische Strategien, um diverse „persönliche Utopien“ zu konstruieren. Ihre Videopraktiken repräsentieren die bahnbrechendsten und kraftvollsten Visionen zeitgenössischer Kunst und Kultur in der PRD. Die PRD ist zu einer kreativen Drehscheibe für internationalen Austausch und Kunstaktivitäten geworden, sowie zu einem abweichenden Modell, das Künstler aus anderen Teilen der Welt inspiriert.